AKTUELLER NEWSTICKER:


  • 02.10. WIR VERANSTALTEN EINE ECHTE OLD-SCHOOL PLATTENBÖRSE IM ALLEHRWÜRDIGEN PHILIPP-SCHEIDEMANN-HAUS IN KASSEL. SCHAUT FÜR NUR 4€ EINTRITT DOCH MAL BEI UNS REIN.

  • 19.07. DER BENEFIZ SAMPLER IST VERÖFFENTLICHT UND IN KASSEL BEI FARMSOUND, LOST & FOUND ODER SCHEIBENBEISSER ZU ERWERBEN. ODER DIREKT ÜBER DIESE SEITE BEI UNS.

  • 09.05. BENEFIZ-AKTION LÄUFT SUPER AN. 25% DER SAMPLER UND T-SHIRT VORRÄTE BEREITS VERKAUFT. SICHERT EUCH EUER EXEMPLAR HIER:


  • 02.04. * OSTERSONNTAG BEKANNTGABE NEUER BANDS DES SAMPLERS "KASSEL - MORE THAN 30 YEARS OF METAL" - STAY TUNED*


  • 31.03. *ERSTE BANDS DES SAMPLERS GENANNT:  HARDCORE LEGENDE RYKERS, HEAVY METAL BAND PANDEMIC, DEATH-GRINDER CELEBRATE HATE UND THRASH-METAL INSTITUTION TOXIN*


  • 15.03. *ROCK DOWN THE LOCKDOWN BENEFIZ AKTION BEKANNTGEGEBEN*


  • 01.03. *MASTERS TEAM TEIL DER KULTURGESICHTER0561 IN KASSEL*


  • 15.02. *BRANDNEUES MOC MERCHANDISE VERFÜGBAR... EINFACH NACH UNTEN SCROLLEN*

ein paar worte zum BENEFIZ-PROJEKT: 666 - 
"ROCK DOWN THE LOCKDOWN"

 

Die Entstehung
Die Idee des Benefiz-Projekts für die Kasseler Szene wurde im Februar 2021 quasi über Nacht geboren. Teamcaptain Dirk hatte einen Traum, aus dem er die Aktion "Rock Down The Lockdown" schuf. Die Aktion basiert auf zwei wichtigen Säulen: dem Benefiz-Sampler "Kassel - More Than 30 Years Of Metal" und dem "Release Open Air" zum Sampler im Sommer 2021.
Mit "Rock Down The Lockdown" wollen wir sieben durch die Pandemie  in Not geratene Veranstalter und Locations unserer Stadt und Region unterstützen.

Die Umsetzung des Doppel-Albums
Nachdem die Idee im Februar geboren wurde haben wir alle Hebel in Bewegung gesetzt und es gelang uns 20 aktuelle und 17 Bands aus der Kasseler Historie auf einem gemeinsamen Doppel-Album zu vereinen und dieses innerhalb von nicht ganz drei Monaten Anfang Mai zur Pressung zu geben. Das besondere Kassel-Design des Klappcovers wurde vom befreundeten Künstler Oliver Gerke geschaffen,  es ist eine Hommage an unsere Heimatstadt.  Mit Hilfe von einigen befreundeten Kasseler Musikern u.a. Chris Luft (Rykers), Andi Wendel (Toxin) und Matthias van Geldern (Superior) wurde ein Monument der Kasseler Szene - aktuell wie historisch gesehen - geschaffen. Jeder Verkauf dieses hochwertigen Doppel-Albums unterstützt mit 6,66 € folgende sieben Veranstalter und Locations: D.I.Y. Cassel / Goldgrube Kassel / Joe´s Garage / Hole in the Svn Konzertreihe / Masters of Cassel / Rock am Stück / Weser Metal Meeting.


Freut Euch auf folgende aktuelle und History-Bands: Ahle Wurscht, Ancient Wargod, Arass, Beyond the Ocean, Blacksite, Brayndance, Burden of Grief, Burning Hellmet, Celebrate Hate, Chaos Path, Code Red, Dose, Expendable Kids, Foley, Furious Anger, Futureshock, Heavens Doom, Hellforce, Knut, Mesmerized, Mortal Terror, My Cold Embrace, Pandemic, Reaper, Reawacan, Rotten, Rykers, Solace, Sub Urban Death, Superior, Timor et Tremor, Toxin, Toys Bizarre, Verderbnis, Wagnis und  Wild Child. 


 
Es gibt noch mehr zu feiern: Das Jubiläum
„Es gibt schon sehr sehr lange harte Klänge in Kassel, mit dem Benefiz-Sampler tun wir nicht nur Gutes, sondern feiern auch über 30 Jahre Heavy Metal in unserer Heimatstadt." sagt Teamcaptain Dirk.  Und das ausführlich, denn der Sampler enthält nicht nur tolle Musik , er ist auch sehr aufwändig mit Biografien und Fotografien aller Bands gestaltet und liefert Informationen über die Veranstaltungsorte sowie weitere interessante Aspekte, die vom Stellenwert harter Musik in unserer Region zeugen. Er erscheint als Deluxe Edition als Doppel-LP MIT Doppel-CD im Klappcover. Der Sampler ist seit dem 19. Juli erhältlich.

Das Open Air zum Release des Samplers
Das Open Air war der zweite Teil unserer diesjährigen Aktivitäten und der Aktion "Rock Down The Lockdown". Das Open Air Konzert fand am Samstag den 28. August ab 14.00 Uhr auf dem Open Air Gelände der Firma Auditiv Event- und Medientechnik in Waldau, Gobietstraße 4, statt. Line-up technisch waren dabei: die deutsche Thrash Metal Legende Assassin, die Kasseler Arass, die seit über 25 Jahren nicht mehr live gezockt hatten und deren exklusives Reunion-Konzert ein echter Leckerbissen war. 
Dazu zockten die Kasseler Metal Cover Band Tribute Kings, die Kasseler Melodic Death Metaller von Foley, die Modern Metal/Hardcore Band Broken Resistance aus der Schwalm, die Heavy Metal Band Die Legende von Nord aus Hann. Münden sowie die Kasseler Heavy Metal Band Pandemic, mit exklusiver Release-Show zur Veröffentlichung ihres neuen Albums "Global Collapse - disease X".
Es war ein Mega Fest - danke an alle, die da waren. Bilder findet Ihr etwas weiter drunter. 

SUPPORTET ALSO UNSERE AKTION UND TUT ETWAS GUTES FÜR DIE KASSELER SZENE!

 
"Wir widmen unsere Aktionen 2021 jenen, die nicht nur darum bangen müssen, ihre Bühnen zu verlieren, sondern auch den Stagehands, Lichttechniker/innen, Bühnentechniker/innen, Veranstalter/innen, Clubbetreiber/innen und all den guten Menschen, die unverzichtbar für unser Lebenselixier sind".